Unternehmensvorstellung

RZKH - Rechenzentrum Kreuznach ist seit 1988 bekannt für die Betreuung mittelständischer AS/400- und IBM i Kunden. Wir sind Spezialisten für die Hardware, den Betrieb und die Programmierung in CL, RPG, Cobol und SQL. 

Im Jahre 2007 wurde das Unternehmen nach Rheinland-Pfalz verlagert. In 2011 erfolgte im Rahmen des Erwerbs des Hosting-Bunkers die Gründung der RZKH GmbH. Wachsende Aufgaben und eine steigende Kundenbasis führen zu einem gesunden Wachstum. Als Eigenkapital-basiertes Unternehmen haben wir stets die langfristige Kunden-Beziehung im Auge und nicht das "schnelle Geschäft". Davon zeugen viele treue Kunden.

Seit 2009 befindet sich unser Rechenzentrum in einem Atom-Schutzbunker aus den 1960er Jahren mit höchstem Schutzgrad. Heute dient er der sicheren Aufbewahrung Ihrer wichtigen und sensitiven Daten, auch im langfristigen Archiv (siehe "Altdaten-Archiv").

Ihre Systemumgebung wird gepflegt und bei Bedarf auch nach GMP-Compliance-Anforderungen dokumentiert und betrieben. Durch Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen können wir übergreifende Erfahrung anbieten und auch Kontakte zwischen den Anwendern herstellen. Manche unserer Kunden müssen ihre Daten 30 Jahre lang vorhalten und vertrauen daher unseren Angeboten.